Direkte unternehmerische Beteiligungen

Sowohl private als auch institutionelle Mandanten erkennen in der Anlageklasse der unternehmerischen Beteiligungen einen zentralen Baustein Ihrer Asset Allocation. Insbesondere in Unternehmerfamilien sollen häufig die eigenen unternehmerischen Aktivitäten durch Unternehmensbeteiligungen in anderen Bereichen ergänzt werden.

Mit unseren professionellen Mergers & Acquisitions-Dienstleistungen bieten wir unseren Mandanten Beteiligungen an Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen. Hierbei handelt es sich häufig um mittelständische Unternehmen, die wir im Auftrag der Eigentümer im Rahmen ihrer Lebensplanung veräußern. Somit bieten wir regelmäßig Unternehmensbeteiligungen direkt von Unternehmern zu Unternehmer an. Für unsere Mandanten suchen wir darüber hinaus im Rahmen von Kaufmandaten gezielt nach geeigneten Beteiligungen zur Ergänzung ihres Portfolios.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Beratung liegt in der Unterstützung von Unternehmern bei der (vollständigen oder teilweisen) Veräußerung ihres Unternehmens mit dem Ziel von strategischen Partnerschaften, einer breiteren Streuung des Vermögens, einer Nachfolgeregelung etc. Wir übernehmen Mandate sowohl für Mehrheits- als auch für Minderheitstransaktionen. Weitergehend beraten wir Unternehmensgruppen bei der Veräußerung von Unternehmensteilen oder Finanzinvestoren beim Kauf und Verkauf von Unternehmen und Unternehmensbereichen.

Gerne benennen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch Referenztransaktionen.

< Unternehmerische Beteiligungen Indirekte unternehmerische Beteiligungen >